Logo GfL  
  Home    Unternehmen    Leistungen    News Archiv    Referenzen    Downloads    Jobs    Kontakt    Impressum       

Referenzen

 Leistungen  Softwarelösungen  External Risk Calculator 

External Risk Calculator

Die GfL verfügt im Bereich der Flugsicherheits- und Risikoanalysen über eine anerkannte, qualitätsgesicherte Berechnungsmethodik zur Bestimmung des externen Risikos. Diese Berechnungsmethodik wird im In- und Ausland von Genehmigungsbehörden mittlerweile als ein zentrales Bewertungsinstrument zur Umweltverträglichkeit, Raumordnung und Genehmigungsfähigkeit von Aus- und Neubauprojekten im Flughafenwesen angefordert.
Die GfL hat sich der Herausforderung gestellt, für diese Berechnungsmethodik eine übersichliche, leicht zu bedienende Software, den External Risk Calculator, zu entwickeln. Dieser ist nun in der Version 1.0 verfügbar.

Folgende Funktionalitäten sind implementiert:

Eingabefunktionalitäten:

  • vollständige Implementierung von Datenerfassungssystemen (DES)
  • Import von Topographie- und Demographiedaten
  • Implementierung von störfallrelevanten Anlagen nach SEVESO II
  • Abschätzung der lokalen Absturzwahrscheinlichkeit (AR) mittels eines eigens entwickelten Abschätzungstools

Berechnungsalgorithmus:

  • Berechnung des Einzel- und Gruppenrisikos anhand neuester Forschungsergebnisse in den Teilmodellen AR, AL und AC

Ausgabefunktionalitäten:

  • layerartige Kartendarstellung mit:
    • Hintergrundkarte
    • Einzelrisiko in Isolinien- oder Flächendarstellung
    • Topographie und Demographie
    • Routenstruktur
    • Flughafenzaun
    • gefährdende Anlagen
  • Gruppenrisikodiagramme bezogen auf Einwohner und Beschäftigte
  • Anzahl der betroffenen Einwohner sowie die Größe der betroffenen Fläche

Es sind zudem umfangreiche Exportfunktionalitäten zu Standardanwendungen (z.B. MS - Excel) möglich.

Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken!


Die Vorteile des External Risk Calculators:

  • Einfach zu bedienende Oberfläche
  • Eigenständige Integration aller für die Berechnung notwendigen Eingangsdaten (inkl. Absturzwahrscheinlichkeit über ein internes Abschätzungstool)
  • Umfangreiche, sehr flexible graphische Ausgabefunktion
  • Umfangreiche Hilfefunktion
  • Exportfunktionalitäten der Ergebnisse zu Standardanwendungen
Interessiert? Auf Anfrage präsentieren wir Ihnen gerne unser Produkt!
© 2018 All Rights Reserved. Gesellschaft für Luftverkehrsforschung.